Über das Lernen

Lesen und Lernen

Sascha's Welt

Lesen und Lernen - ein Leben lang! Lesen und Lernen – ein Leben lang!

Wir begegnen mitunter Menschen, die sich eine Meinung gebildet haben, von der sie überzeugt sind, und wovon sie nie und nimmer abgehen. Sie sind nicht mehr lernbereit. Nun kann man sagen: das ist vielleicht Altersstarrsinn. Aber das stimmt nur zum Teil. Einen sehr großen Einfluß auf die Meinungsbildung haben heute die Massenmedien. Im Laufe der letzten zwanzig Jahre wurden (neben durchaus Richtigem und Wichtigem) vor allem was die jüngere Geschichte betrifft, massenhaft scheindokumentarische Filme und Spielfilme voller Halbwahrheiten produziert, Bücher voller Lügen und durch nichts begründeter Behauptungen, Ablenkungen von der Wirklichkeit und sogenannte Verschwörungstheorien. Ob was dran ist, weiß man nicht. Doch alles das prägt das Bewußtsein und bestimmt das Weltbild. Folglich hat sich ein tiefsitzender Skeptizismus und ein Vertrauensschwund breitgemacht. Das ist durchaus verständlich. Doch Informationsmöglichkeiten gibt es zur Genüge. Was also sollten wir lernen, und worauf kann man sich heute noch…

Ursprünglichen Post anzeigen 1.081 weitere Wörter

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s