Barack Obamas Amerika ist praktisch ein totalitärer Staat

USA

Die kosmische Urkraft

Das Jahr 2013 geht seinem Ende entgegen. Und gegenwärtig zeigt sich deutlicher als jemals zuvor, dass die USA praktisch zu einem totalitären Staat im Besitz der Konzerne geworden sind. Tatsächlich handelt es sich in Wirklichkeit um einen amerikanischen faschistischen Staat unter der Leitung Barack Obamas und seiner demokratischen und republikanischen Kohorten.

Die große Mehrheit der amerikanischen Bevölkerung hat ihre verfassungsmäßigen und politischen Rechte sowie ihre Bürger- und Menschenrechte den Göttern des Konsums, der Gier, der Gleichgültigkeit, des Zynismus und der geschürten Angst geopfert. Das »Amerika«, von dem der 1967 verstorbene große Dichter Langston Hughes in seinem Gedicht Let America Be America Again schrieb, wurde durch die unersättlichen, von Gier zerfressenen »Geier«-Konzerne gemeinsam mit den lügenden, blutsaugenden Politikern beider großer Parteien – der Demokraten wie der Republikaner – fast vollständig zerstört. Der Drohnen-»Sensenmann« Barack Obama und seine Kreaturen haben in nur sechs Jahren in hohem Maße den Kern des Traums von…

Ursprünglichen Post anzeigen 1.340 weitere Wörter

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s