Der böse Islam?

Islam und Menschenrechte

ProErde

Falls ihr es noch nicht wusstet: Ich setze mich dafür ein, dass wir in Deutschland wieder ein sinnvolles Rechtssystem bekommen. Dieben sollen die Hände abgehackt werden, Frauen dürfen vergewaltigt werden, so lange der Vergewaltiger die Frau danach heiratet, Zwangsheiraten sollen erlaubt sein (sonst hätte der arme Vergewaltiger ein Problem), Ungläubige sollen mehr Steuern zahlen und sollen von allen öffentlichen Ämtern ausgeschlossen werden. Dieses System hätte ich gerne…

… zumindest wenn ihr selbst ernannte „Islamkritiker“ fragt, die sich hier auf immer mehr Blogs tummeln. Nun ist das nicht wirklich so. Ich finde die aufgezählten Dinge verbrecherisch, menschenrechtswidrig, verabscheuungswürdig und vieles mehr. Genauso finde ich aber verabscheuungswürdig, friedliche Menschen in ein Freiluftgefängnis zu sperren. Je nachdem wo ein Mensch geboren ist, hat er nämlich eine mehr oder weniger große Fläche auf der er frei herumreisen kann, bevor ihn künstlich geschaffene Grenzen am Weiterreisen hindern. Ein durchschnittlicher US- oder EU-Bürger kann so ziemlich…

Ursprünglichen Post anzeigen 417 weitere Wörter

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s