Die Macht des Glaubens – wetten ich hab recht?

Psychologie und Propaganda

monopoli

Psychologie und Propaganda

Hier geht es darum, den Menschen zu verstehen zu geben, wie Propaganda und Meinungsmache  funktioniert und zur Manipulation eingesetzt wird.

Alle die schon mal versucht haben Leute mit Fakten zu überzeugen wissen, wie schwer es ist, ihre Meinung zu ändern. Eine Forschungsstudie zeigt: Menschen ändern nur sehr selten ihre Meinung, wenn sie mit neuen Fakten konfrontiert werden. Oft halten sie stur und steif an dem fest, was sie glauben.

Es passiert nicht das was man meint. Einsicht wäre ja wenn man nüchtern und objektiv darüber nachdenken würde, sich den Fehler eingesteht und die neuen Tatsachen akzeptiert. Man ändert also sein Weltbild.

Die Studie der Universität von Michigan belegt jedoch das Gegenteil.
Wir haben eine bestimmte Meinung und wenn wir mit Fakten – die dem widersprechen – konfrontiert werden, dann glauben wir noch fester an sie. Wir verteidigen sie sogar eifrig. Wir „feuern zurück“.
Das Phänomen nennt…

Ursprünglichen Post anzeigen 3.038 weitere Wörter

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s