Angst fängt im Kopf an – Mut aber auch!

susanne kablitz

Das Geschäft mit der Angst läuft glänzend. Das Geschäft mit der Angst hat gestern dafür gesorgt, dass die Geschäftsführerin der Firma „Angst“ einen fulminanten Sieg für sich – und nur für sich – einfahren konnte. „Scheitert der Euro – scheitert Europa“, so hat sie sich geäußert. Nun, sie hat ab und zu noch mehr gesagt, was qualitativ aber keineswegs besser war. Das meiste jedoch hat sie nicht gesagt, das haben andere für sie übernommen und genau diese Strategie hat zum gewünschten Erfolg geführt.

Besonders freuen dürfte sie sich darüber, dass die FDP, die Ex-Liberalen (bis auf die einzige Lichterscheinung Frank Schäffler) endlich aus dem Rennen sind. Also so ganz aus dem Rennen. Nun, nicht, dass das wirklich eine Rolle spielt, waren sie eh nur apportierende Schoßhündchen, aber nun muss man wenigstens noch nicht einmal mehr mühsam den Schein wahren, dass man an marktwirtschaftlichen Gesetzen Interesse hat.

Mich freut es, dass…

Ursprünglichen Post anzeigen 813 weitere Wörter

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s