Bilderberger auch nur ein unbedeutender Haufen genutzt zur Ablenkung wirklich wichtiger Dinge?

Der Mensch - das faszinierende Wesen

Ich bekam gerade den Hinweis auf einen Text, der ein ganz anderes Licht auf die Bilderberger wirft und klar macht, dass unsere Energien nur wieder umgelenkt werden, damit wir die wirklich üblen Dinge, die laufen, möglichst erst dann bemerken, wenn es zu spät ist. Jan Gaspard hat schon für zwei Kanzler gearbeitet, nutzt überweigend Quellen 1. Hand, und sollte die Situation gut einschätzen können, aber lest selbst:

Die Bilderberger lenken nur von den eigentlich wichtigen Themen ab… (Quelle)

Tut mir leid, wenn ich diese allgemeine Klischee-Paranoia vor den Bilderbergern nicht teile. Grundsätzlich halte ich solche bi- bis trilateralen informellen Zusammenkünfte jener Typen, die für politische und gesellschaftliche Entscheidungen verantwortlich sind, auch für sinnvoll; so funktioniert Politik nun mal – Menschen reden miteinander; auch gelegentlich sehr frei und unter Ausschluss der Öffentlichkeit, weil sie so keine „Rolle“ vor irgendeiner Kamera spielen müssen, sondern (eigentlich) wirklich Klartext unter Gleichen mal…

Ursprünglichen Post anzeigen 733 weitere Wörter

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s